Ferdy und seine Fliegen

ist ein spannendes Buch rund um die Welt der Emotionen.

16 tolle Geschichten ermöglichen dir einen besseren Zugang zur Gefühlswelt deiner Kinder. Interaktiv und mit vielen Tipps und Tricks entdecken die Kleinen verschiedene Möglichkeiten, sich mitzuteilen.

So wird die Emotionale Intelligenz deiner Kinder spielerisch gefördert und sie öffnen sich dir ganz unbewusst und ohne Druck.

Der Plüsch-Frosch Ferdy lebt in Knuddeldorf. Einem Dorf, in dem Kuscheltiere landen, die vergessen wurden, verloren gingen, oder deren Besitzer einfach groß geworden sind. Ferdy erlebt dort die verschiedensten Alltagsgeschichten.

Verschiedene Emotionen, die in den Geschichten entstehen, kommen als bunte Fliegen zu Ferdy. Kinder werden so angeregt, über ihre eigenen Gefühle wie Glück und Freude sprechen.  Sie lernen nicht nur, dass es normal und völlig in Ordnung ist, auch Enttäuschung, Wut oder Eifersucht zu fühlen, sondern auch, wie man damit umgeht.

Spielerisch erkundest du so in gemeinsamen Aktivitäten die Gefühlswelt deiner Kinder – und nicht zuletzt deine eigene! Dazu gibt es Erklärungen der Emotionen, um die es in der jeweiligen Geschichte geht, sowie Tipps, wie man mit der Emotion im Alltag umgehen kann. Fragen zur jeweiligen Geschichte binden die Kinder aktiv in die Erlebnisse von Ferdy ein.

Aber nicht nur die eigenen Gefühle werden von Ferdy und den Kindern erkundet, auch die Gefühle der anderen spielen eine wichtige Rolle. So wird spielerisch die soziale Kompetenz der Kinder gefördert.

Online gibt es die Box mit Ferdy und seinen Fliegen hier.

PS_Ferdy_Schlagschatten-Andere
Fliegen_schmal