Einer der aufregendsten Momente im Leben jedes Kindes ist: Laufen lernen! Das ist buchstäblich ein großer Schritt in Richtung Unabhängigkeit. Zuerst hangelt sich das Kind an Schrank oder Sofa entlang und versucht vorsichtig erste kleine Schritte. Später rennt, hüpft und springt es wie selbstverständlich in der Gegend herum und lässt damit seine Zeit als Baby hinter sich.
Der richtige Zeitpunkt für den ersten Schuhkauf ist gekommen, wenn das Kind sicher auf seinen eigenen Füßen unterwegs ist und auch draußen ohne Hilfe herumläuft. Allerdings ist es auch dann immer noch das Beste, wenn es so viel wie möglich Barfuss läuft. So kann es den Boden unter den Füßen spüren und die richtige Balance und Koordination lernen.
Deshalb ist ein passender Schuh – sowohl in der Länge wie in der Breite – so wichtig. Auf den Füßen wird das Kind sein Leben lang stehen und gehen. Schäden, die im Kindesalter durch falsches Schuhwerk entstehen, zeigen sich oft erst 15-20 Jahre später. Beim Kauf von Kinderschuhen ist daher die richtige Länge und Weite des Schuhs wichtig. Im Bezug auf die Länge sollte darauf geachtet werden, dass  die Füße beim Gehen optimal abrollen und auch noch etwas wachsen können. Der berühmte Druck mit dem Daumen auf die Schuhspitze bringt nichts, da das Kind die Zehen dabei automatisch einzieht.
Die Sohle sollte flexibel, rutschfest und leicht sein. Der Verschluss – egal ob Schuhbänder, Schnallen oder Klettverschlüsse – sollte dem Fuß einen optimalen Halt geben. Ein zu große bzw zu weiter Schuh schädigt den Kinderfuß genauso wie ein zu kleiner Schuh. Der Fuß rutscht dann bei jedem Schritt nach vorne und stößt gegen die Kappe, dabei verformen sich die weichen Knochen des Fußen auf die Dauer.
Wir beraten Euch sehr gerne und finden mit Euch den passenden Schuh für Euer Kind. Damit das Wachstum der Füsse gut mitverfolgt werden kann, gibt es jetzt  bei uns exklusiv den Lütt’n Georg Fuss-Mess-Pass.

 

Jeder Fuß ist anders und jeder Kinderfuß besonders! Folgende Punkte sind uns sehr wichtig:

Unser Service für Sie und Ihr Kind:

  • - Wir messen beide Füße
  • - Lütt’n Georg Fußmesspass in cm
  • - Wir fragen nach Ihren Bedürfnissen und den Aktivitäten des Kindes
  • - Wir bestellen, wenn möglich nach. 

Wir beraten Sie über:

  • - die richtige Passform
  • - verwendete Materialien
  • - Sohlenbeschaffenheit und ihre Eigenschaften.